Liebe Eltern! Liebe Erziehungsberechtigte!

 

Laut Verordnung und Erlass des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung vom 4.2.2021 gilt für Volksschulen ab 15.2.2021 folgende Regelung:

 

Alle Volksschulen werden im Präsenzunterricht geführt.

Voraussetzung für die Teilnahme am Schulbesuch ist die Teilnahme an den "Eintritts"-Selbsttests.

Schüler/innen, die sich nicht testen lassen wollen, erhalten durch die Lehrer/innen der Schule Arbeitsaufträge für die Arbeit zuhause.

 

Weitere Informationen finden Sie unter  www.bmbwf.gv.at/schulbetrieb.

 

Liebe Eltern! Liebe Erziehungsberechtigte!

 

Laut Verordnung und Erlass des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung vom 4.2.2021 gilt für Volksschulen ab 15.2.2021 folgende Regelung:

 

Alle Volksschulen werden im Präsenzunterricht geführt.

Voraussetzung für die Teilnahme am Schulbesuch ist die Teilnahme an den "Eintritts"-Selbsttests.

Schüler/innen, die sich nicht testen lassen wollen, erhalten durch die Lehrer/innen der Schule Arbeitsaufträge für die Arbeit zuhause.

 

Weitere Informationen finden Sie unter  www.bmbwf.gv.at/schulbetrieb.

 

Auszug aus der Information des Bildungsministeriums an Schulen:

Schulbetrieb vom 18.1. bis 22.1.2021 Schulbetrieb beschränkt auf Betreuung: d. h.  Für den Schulbetrieb gelten die Regelungen der COVID 19 Schulverordnung 2020/21 sowie des Erlasses MBWF GZ2020-0.834.140

Schulbetrieb ab Montag, 25.1. 2021 Ab diesem Tag wird es die Möglichkeit geben, an den Schulen mit einer Richtzahl von 50 Prozent Anwesenheit der Schüler/innen in Präsenz zu unterrichten. In Planung ist beispielsweise ein fixes Schichtbetriebsmodell für alle Schulen. Selbsttest werden an Schulen geliefert. Eltern testen ihre Kinder zu Hause selbst.

Wir informieren, dass in der Woche 18.1. bis 22.1.2021 ausschließlich Betreuung an der Schule stattfindet. Leider verbreiten manchen Eltern unserer Schule unrichtige Informationen ( via whats app.) In der kommenden Woche findet ausschließlich Betreuung statt. Alles Lehrer/innen der Schule sind angehalten die Verordnungen und Erlässe des BM umzusetzen und sich an die Richtlinien zu halten.

Auch allen Lehrer/innen unsere Schule wäre ein geregelter Unterricht - wie ihn der Stundenplan vorsieht - willkommen!

 

Bleiben Sie gesund!

 

 
 

 

 

 
 
 
 
 
 
 

Trotz Corona kommt auch 2020 das Christkind nach Steuerberg. Unsere Schüler/innen sind natürlich bei der Herstellung des Christbaumschmuckes behilflich.

 

Das Thema Umweltverschmutzung, Klimawandel und Müllvermeidung beschäftigt nicht nur Erwachsene. Auch Kinder setzen sich auf ihre Weise damit auseinander. Da uns das Thema Abfallvermeidung ein großes Anliegen ist und Kinder die besten Multiplikatoren sind, konnten wir Fr. Romana Sterbenz vom Abfallwirtschaftsverband Villach für einen Workshop an unserer Schule gewinnen. Auf kindgerechte Art wurde dieses Thema besprochen. Natürliche wurden von den Kindern auch Vorschläge erarbeitet.

 

JSN Solid template designed by JoomlaShine.com